Dietmar Grois
Daikin Professional

Erfahrungen aus der Hotelleriepraxis: bessere Bewertungen dank Klimaanlage

Vor dem Hintergrund ständig heißerer Sommer setzen immer mehr Hotels und Pensionen auf Klimaanlagen und rüsten ihre Zimmer mit Daikin-Geräten auf. Schließlich soll gerade im Urlaub ein Wohlfühlklima herrschen. Daikins Geräte setzen diesbezüglich Maßstäbe und sorgen für Gastlichkeit mit Energieeffizienz und Verlässlichkeit.

Das diskrete Design und die cleveren Möglichkeiten der Regelung, etwa über die preisgekrönte Madoka Kabelfernbedienung oder intelligente Schlüsselkartensysteme, sind nur einige der zahlreichen Vorzüge eines Daikin-Systems. Von der kleinen Frühstückspension bis hin zum großen Urlaubshotel finden sich für jeden Anspruch die passenden Lösungen. Und Ihre Gäste werden es Ihnen danken.

Kühlen und Heizen in einem

„Viele unserer Stammgäste haben uns darauf angesprochen und sind sehr zufrieden mit den neuen Klimaanlagen. Das merkt man auch an unseren Bewertungen, die haben sich wahnsinnig verbessert“, schildert etwa Sonja Tauber von der Johannes Zeche in Illmitz.

Die Inhaber der Johannes Zeche entschieden sich kürzlich dazu, die Gästezimmer im Dachgeschoss auszubauen und sie mit Daikin-Klimaanlagen auszustatten. Dadurch wurde zum einen die sommerliche Hitzebelastung im Dachgeschoss eingedämmt, zum anderen für den Herbst vorgesorgt. „Ein riesiger Vorteil für uns ist auch, dass wir nicht nur kühlen, sondern in der Nachsaison mit den Daikin-Klimaanlagen auch heizen können“, erzählt Tauber.

Einfache Installation bei ungestörtem Betrieb

Insgesamt wurden acht Innengeräte in der Johannes Zeche installiert, die mit nur einem Außengerät auskommen. Das System ließe sich sogar noch um vier Innengeräte erweitern, erklärt Markus Raithofer vom Daikin Home Comfort Expert Partner Gerald Szegner GmbH. Er tauschte sich intensiv mit dem Team der Johannes Zeche aus und gewährleistete so, dass die Daikin-Geräte zu den individuellen Anforderungen des Betriebs passen.

Überrascht zeigte sich Tauber dabei von der unkomplizierten Installation, denn der Umbau konnte während des täglichen Hotelbetriebs durchgeführt werden.

Das Beispiel der Johannes Zeche zeigt, welch positive Erfahrungen und Effekte Klimaanlagen für Beherbergungsbetriebe bedeuten. Wenn auch Sie Ihr Hotel oder Ihre Pension aufrüsten möchten, informieren Sie sich doch über das breite Angebot bei Daikin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.