Christine Garibaldi
Daikin Professional, Daikin World

Dialogforum von Daikin: Die Luft-Wasser-Tage 2017

Der direkte Draht zwischen Hersteller und Fachpartner gehört zu den wichtigsten Komponenten wenn es darum geht, Produkte und Lösungen ideal an Kundenbedürfnisse und Einsatzzweck anzupassen. Das Daikin Dialogforum stellt sicher, dass die Kommunikation nicht zu kurz kommt.

Nicht umsonst erklärte Ing. Klaus Koller, General Manager Sales von Daikin bei der Kundenkonferenz 2017: „Der Erfolg von Daikin beruht auch auf dem großartigen Engagement der Fachpartner bei der aktiven Vermarktung unserer Produkte.“ Damit diese Vermarktung mit viel Fachwissen und Know-How vorangetrieben wird, bietet Daikin immer wieder Seminare an, in denen auf die verschiedenen Bedürfnisse der Fachpartner ausgiebig eingegangen wird.

Dabei können, wie etwa beim Dialogforum „Luft-Wasser-Tage 2017“ in Wien und Innsbruck, neue innovative Erweiterungen im Produktportfolio ebenso im Mittelpunkt stehen, wie die richtigen Tipps und Tricks für die perfekte Handhabung der verschiedenen Produkte. Im konkreten Fall richtete sich die Veranstaltung speziell an Fachpartner, Anlagenbauer und Planer: Vorgestellt wurden die zweite Generation luftgekühlte Kaltwassersätze EWAD-TZ-B, der neue wassergekühlte Kaltwassersatz mit Inverter-Monoschraubenverdichter EWWD-VZ sowie das gesamte Produktportfolie der Daikin Lüftungsgeräte, mit denen Luftmengen von bis zu 140.000m³/h eingebracht werden können. Um sich von der Qualität überzeugen zu können, wurde ein Lüftungsgerät der Daikin Modular Serie den Gästen „live“ präsentiert. Gerade hier zahlt es sich für Fachpartner aus, direkt aus erster Hand Informationen über die technischen Highlights aus dem Hause Daikin zu erfahren.

Themenvielfalt für alle Bedürfnisse

 

In Sachen Lüftung, Klimatisierung und Regelung bietet Daikin eine umfangreiche Auswahl an Komplettlösungen aus einer Hand. Dadurch wird von Beginn an eine ganzheitliche Planung möglich. Probleme bei Schnittstellen werden vermieden, der Installationsaufwand reduziert sich. Im speziellen Bereich der luft- und wassergekühlten Kaltwassersätzen reicht das Produktspektrum von der kleinsten Anwendung bis hin zu Systemen mit Kälteleistungen im Megawatt-Bereich.

 

Die Vorteile dieser Entwicklungen in den jeweiligen Fachbereichen, sowie das Vermitteln der Alleinstellungsmerkmale in Vorträgen runden diese Veranstaltungen ab.
Die Praxisnähe und die Fortbildungen im theoretischen Bereich zählen zu den großen „Benefits“ bei Daikin-Seminaren: Egal ob Experten zu Rahmenbedingungen und Bewilligungen einen klärenden Überblick im mitunter schwierigen Normen-Dschungel schaffen, oder sie Einblicke in Themenfelder wie Wärmetechnologie oder Split Klimageräte geben.

 

Sich selbst ein Bild von der Technik machen, den Austausch mit anderen Fachkräften suchen und den eigenen Wissensstand bei Vorträgen erweitern  – das sind die Vorteile, die Daikin-Fachpartner bei den jeweiligen Seminaren gerne nutzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.